Am 12. Juni 2022 starten über 220 Radfahrer aus 22 Ländern und 4 Kontinenten in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen zur 15. GBI Europe Tour der Global Biking Initiative. In 7 Tagen und, je nach gewählter Strecke, zwischen 640 und 960 Kilometern fahren die Teilnehmer durch Dänemark, Schweden, Polen und Norddeutschland. Im Vorfeld der Tour sammeln die Radfahrer Spenden für Hilfsprojekte in den jeweiligen Heimatländern. So sind mittlerweile über 3,6 Mio. € an Spenden gesammelt worden. Auf jeder Etappe können die Fahrer zwischen zwei unterschiedlich langen und anspruchsvollen Strecken in kleinen Teams ihre persönliche Herausforderung suchen und dabei Teilnehmer aus aller Welt kennenlernen. Die Völkerverständigung wird bei den Teilnehmern, die bspw. aus Südkorea, Saudi-Arabien, Oman, Katar, Ghana, Ägypten, Jordanien, Griechenland, Spanien und Deutschland kommen (um nur einige Länder zu nennen), groß geschrieben, ebenso wieder Respekt vor anderen Kulturen und Religionen. Letztendlich eint alle Teilnehmer die Freude am Fahrradfahren und der Wunsch, gemeinsam Gutes zu tun. Am letzten Tag gibt es traditionell eine abschließende Gruppenfahrt für die letzten 15km im geschlossenen Verband, begleitet von Polizeieskorte und lauten Beats. Am Ende der Tour am Tropical Islands Ressort südlich von Berlin haben die Radfahrer die Möglichkeit, nach einer Woche voller grandioser Eindrücke, die Tour im Kreise der neu gefundenen Freunde und Teamgefährten gemütlich ausklingen zu lassen, bevor jeder die Heimreise antritt. Der Gepäcktransport, Verpflegungsstellen auf der Strecke, ein Abholservice für liegen gebliebene Teilnehmer, ein professionelles Fahrradreparaturteam, Sportmassagen und Motorradsanitäter sind Teil des umfangreichen Fullservice-Angebotes, welches die Teilnehmer auf der Tour kostenlos nutzen können. Und nach einem anstrengenden Tag im Sattel erfreuen sich die Fahrer gerne an einem kühlen Getränk oder dem gemeinsamen Abendessen im Camp, um die Energiereserven aufzufüllen und mit Gleichgesinnten den Tag Revue passieren zu lassen. Und spätestens am Zielort der Tour sind aus Mitfahrern Freunde geworden, die sich häufig schon auf der Abschlussveranstaltung fürs nächste Jahr verabreden.

Streckenplan
Tag 1 – 12.6.22: Kopenhagen (DK) – Helsingör (DK)
Tag 2 – 13.6.22: Helsingör (DK) – Höör (S)
Tag 3 – 14.6.22: Höör (S) – Ystad (S)
Tag 4 – 15.6.22: Swinemünde (PL) – Wulkenzin/Neubrandenburg (D)
Tag 5 – 16.6.22: Wulkenzin/Neubrandenburg (D) – Werbellinsee (D)
Tag 6 – 17.6.22: Werbellinsee (D) – Storkow/Hirschluch (D)
Tag 7 – 18.6.22: Storkow/Hirschluch (D) – Tropical Islands (D)

Total Views: 101Daily Views: 1