Zum 3. Mal führt die XXL-Trödeltour durch den Ort. Auf mehr als 10 Grundstücken werden an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr die unterschiedlichsten Dinge angeboten: Ob Sie Altes, Neues, Skurriles, witzige Geschenke, was für Damen, Herren oder Kinder oder auch Sammlerobjekte suchen, Sie werden bestimmt fündig.

Auch Pflanzenliebhaber kommen diesmal auf ihre Kosten. Wählen Sie bei Kakteen vom professionellen Hobbyzüchter und aus mediterranen Pflanzen für Garten oder Wohnung aus, was Ihnen gefällt.

Bekleidung vorwiegend für Frauen und Kinder, Spielzeug und Technik sind natürlich auch im Angebot.

Die Trödeltour startet Storkower Str. 45/Ecke Am Müggelpark und führt dann entlang der Storkower Straße zur Seestraße, Grüner Weg und Eichwalder Straße. Alle genauen Adressen bekommen Sie vor Ort. Die, die mitmachen begrüßen Sie mit einem Plakat am Zaun.

Für Besucher, die Gosen nicht kennen, hier noch ein paar Tipps für Ihren Trödelausflug: Auf der Tour kommen Sie am italienischen Restaurant „Solino“ vorbei, wo Sie sich zwischendurch stärken können. Ein Stückchen weiter gibt es dann in Eichis Backstube Eis, Kaffee und Kuchen. Auf dem Gelände der Heimatstube, die ebenfalls auf Ihrem Weg liegt, wird am 21.5. ab 10 Uhr auch ein großes Backfest mit frischem Brot aus dem historischen Holzofen gefeiert. Gleich um die Ecke steht unsere schöne Dorfkirche und in der Seestraße ein historisches Fachwerkhaus von 1754.

Parken können Sie bequem auf dem Parkplatz vom Müggelpark oder machen Sie einfach einen Ausflug mit dem Fahrrad. Die Bewohner von Gosen heißen Sie herzlich willkommen!

Karin Dombrowsky-Püschel

Total Views: 18Daily Views: 1