Im September vergangenen Jahres war die Parkbühne Fürstenwalde beim Auftritt von Michael Hauke mit knapp 400 Zuschauern sehr gut besucht.
Die Vorverkaufszahlen für den diesjährigen Auftritt deuten darauf hin, dass es am 10. September 2023 noch voller werden könnte. Zehn Tage vor der Veranstaltung wurden bereits rund 350 Karten verkauft.
Michael Hauke spricht über die multiplen Angriffe auf unser Land und die Gesellschaft. Von Lockdowns, Schulschließungen und Kontaktbeschränkungen ging es nahtlos weiter zu Heizungsverboten und Sanierungspflicht. Russland-Sanktionen und unkontrollierte, kulturfremde Masseneinwanderung in die Sozialsysteme setzen Deutschland von allen Seiten zu. Hinzu kommt die Gender-Agenda, die ein Angriff auf das traditionelle Zusammenleben der Menschen ist. Über allem steht eine menschengemachte Klimahysterie und ein künstlicher CO2-Wahn.
Wer dachte, mit dem Ende der Covid-Zwangsmaßnahmen sei alles vorbei, der musste einsehen: „Corona war erst der Anfang!“ Unter genau dieser Überschrift steht Michael Haukes Vortrag am 10. September in der Parkbühne. Welche Daten und vor allem welche Interessen stecken wirklich hinter der Klimahysterie? Was kommt als nächstes? Und was kann jeder Einzelne für den Erhalt der Freiheit tun? Das ist die zentrale Frage. Wer vor einem Jahr dabei war, der weiß, dass es ein spannender, mitreißender Vortrag wird.
Aufgrund der großen Kartennachfrage hat sich Michael Hauke entschlossen, sein zweimal rasend schnell ausverkauftes Buch noch einmal aufzulegen. Exklusiv zur Vortragsveranstaltung am 10. September erscheint die dritte Auflage des Buches: „Wie schnell wir unsere Freiheit verloren“. Einlass ist um 14:00 Uhr. Für persönliche Widmungen ist also Zeit. Das Buch kostet unverändert 17,99 Euro.
Ort: Parkbühne Fürstenwalde, Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 10
Wann: Sonntag, 10.09.2023
Einlass: 14:00 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr
Karten für 10 Euro gibt es hier:

Fürstenwalde:
• Musik & Buch Wolff, Eisenbahnstr. 134
• Hauke Verlag, Alte Langewahler Ch. 44
Erkner:
• Buchhandlung Wolff, Friedrichstr. 56
Woltersdorf:
• Blumen-Anders, August-Bebel-Str. 28
• Papier-Rasch, Köpenicker Str. 74
Online für 12 Euro:
www.die-parkbuehne.de
www.reservix.de

Karten für 10 € gibt es noch im Hauke-Verlag (Alte Langewahler Chaussee 44 in Fürstenwalde). In Vorverkaufsstellen, wie den regionalen Tourismusbüros oder auf der Webseite der Parkbühne gibt es die Tickets für 12 €.

Tickets gibt es online hier: Michael Hauke 10. September 2023 – Parkbühne Fürstenwalde Open-Air Freilichtbühne (jimdo.com)

Total Views: 456Daily Views: 3